Testpflicht ab 19.04. – aktuelle Infos und Hinweise

  • Ab Montag,  19. April 2021, finden am RBG für alle Klassen im Präsenzunterricht VERPFLICHTENDE Schnelltests statt.
  • Die Tests werden jeweils montags und donnerstags in der gemäß Stundenplan ersten Unterrichtsstunde einer Klasse / eines Kurses durchgeführt.
  • Voraussetzung ist die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.
    Bitte geben Sie diese unterschriebene Erklärung ihrem Kind am Montag mit, damit es getestet werden kann.
  • WICHTIG: Ohne negativen Schnelltest darf ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, es wird keine Zuschaltung geben und ihr Kind wird mit Unterrichtsmaterial zuhause versorgt. Die Schulpflicht ist ausgesetzt.
Hinweise zur Durchführung:
  • Schülerinnen und Schüler führen die Schnelltests selbstständig unter Aufsicht der Lehrkräfte durch
  • Vor den Osterferien erfolgte dazu eine Einführung durch medizinisches Fachpersonal

Ausführliche Informationen finden Sie in den nachfolgenden Downloads als PDF. Bitte lesen Sie die Informationen sorgfältig durch und füllen Sie die aktualisierte Einverständniserklärung aus.