Stadtradeln 2022: Mission Titelverteidigung

Lieber Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Vom 01. – 21.07.2022 findet das Stadtradeln statt. Im vergangenen Jahr erradelte das RBG mit 140 Teilnehmern und über 27.000 geradelten Kilometern den 1. Platz in Gerlingen – es geht also um die MISSION TITELVERTEIDIGUNG: Bist du dabei?

Worum geht’s? Drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit.

Wie mache ich mit? Jeder Teilnehmer meldet sich auf der Seite www.stadtradeln.de an (bzw. dort zunächst registrieren), wählt als Kommune „Gerlingen“, sucht das Team „Robert-Bosch-Gymnasium“ und trägt sich in SEIN TEAM ein (s.u.)

Warum mitmachen? Wir radeln und zählen die Kilometer in Teams (klassenweise). Mitradeln lohnt sich gleich mehrfach: Wer für ein gemeinsames Ziel in die Pedale tritt, stärkt sowohl die Gemeinschaft als auch die eigene Gesundheit und schont dabei das Klima. Und für die Besten gibt es auch noch ein Eis 🙂 Unser Förderverein PRO ruft Preise für die besten Klassen aus.

Wie werde ich Teil eines Teams? Folgende Teams gibt es:

Team: Robert-Bosch-Gymnasium

Unterteams

Jede Klasse (5a, 5b, usw.); K1; K2

Kollegium; PRO-Verein; Eltern

Welche Preise und welche Kategorien gibt es? Beste Klasse: höchste Durchschnitts-km-Leistung pro Schüler der Klasse (teilnehmende und nicht teilnehmende Schülerinnen und Schüler)

  1. Platz: 1x Eisbecher für die ganze Klasse
  2. Platz: 1x Eis (max. 3 Kugeln) für die ganze Klasse
  3. Platz: 1x Eis (max. 2 Kugeln) für die ganze Klasse

Preise: Nur für Schulklassen; Eltern, Lehrer und PRO-Verein unterstützen das Gesamtergebnis des RBG beim Stadtradeln; Stichtag ist der 23.07.2022 – Das Eisessen findet am letzten Schultag, 27.07.2022, statt.

Ansprechpartner für das Stadtradeln ist Herr Schaebs.

Hinweise zur Teilnahme:

  • Sportliche Fairness wird vorausgesetzt: es gibt keine Kontrollmöglichkeit, um die Richtigkeit der Einträge zu überprüfen.
  • Jeder Teilnehmer kann alleine oder in wechselnden Gruppen fahren, d.h. man ist nicht auf den Klassenverbund beschränkt.
  • Nur in der Auswertung werden die Fahrleistungen auf die Klasse Fahrten werden in der Regel in der Freizeit durchgeführt (Ausnahme: von der Schule organisierte Klassen-Ausflüge).
  • Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der Anmeldung bei Stadtradeln.de
  • Die Einhaltung von Straßenverkehrsordnung erfolgt eigenverantwortlich. Wir bitten Sie, liebe Eltern, die Verkehrssicherheit der Fahrräder zu überprüfen – oder gemeinsam herzustellen – und die Kinder zu motivieren, Schulwege mit dem Rad zurückzulegen. Vielleicht ist ja auch ein familieninterner Wettstreit drin?
  • Für Fragen rund um Fahrrad- und Verkehrssicherheit ist der Fahrradbeauftragte der Schule, Herr Bohnenstingl, zuständig.
Vielleicht überlegt ihr euch auch als Klasse eine besondere Aktion, z.B. einen „Radtag“, an dem alle mit dem Radel zur Schule kommen, oder eine Fahrradtour am Wochenende oder …?

Wir freuen und über so viele Mitradlerinnen und Mitradler wie möglich!

Im vergangenen Jahr waren es 140 Mitradelnde im Team RBG, hinzu kamen Eltern und Lehrer. Über 27.000 km kamen in den drei Wochen zusammen, das reichte innerhalb der Gemeinde Gerlingen locker zum Sieg, wir fuhren rund ein Drittel der Gesamtkilometer der Kommune Gerlingen. Die belegte dadurch im Landkreis Ludwigsburg Platz 2. Das RBG war kreisweit die zweitbeste Schule, geschlagen nur von einem (größeren) Ludwigsburger Gymnasium.