Exkursionen

Exkursionen und außerunterrichtliche Veranstaltungen sind oft das, was man aus der eigenen Schulzeit am besten in Erinnerung behält. Doch nicht nur deshalb bilden sie einen festen Bestandteil an unserer Schule. Sie dienen der Vertiefung, Erweiterung und Ergänzung des Unterrichts und sind daher von großer Bedeutung.

Neben der Vielzahl von individuellen, hier nicht einzeln aufgeführten Veranstaltungen, Besuchen, Ausfahrten, Begehungen, Lerngängen, Kino- und Theaterbesuchen, Leseabenden usw. zeigt die folgende Übersicht regelmäßige und fest verankerte außerunterrichtliche (AU) Veranstaltungen nach Klassenstufen sortiert. Aus der Fülle der Veranstaltungen ist dies nur ein kleiner Ausschnitt. Einen wichtigen Beitrag zur Förderung solcher Veranstaltungen leistet der Förderverein PRO durch unkompliziertes und großzügiges Bereitstellen von Mitteln.
Die konkrete Durchführung richtet sich nach den Kapazitäten der Lehrkräfte, der zeitlichen Passung ins Schuljahr und den Ressourcen der Schule.

Klasse 5

  • Kennenlernausflug zu Beginn des Schuljahres

Klasse 6

  • Schullandheim
    eine Woche gegen Ende des Schuljahres
  • Geschichtsausflug
    z.B. ins Stadtmuseum Gerlingen

Klasse 7

 

Klasse 8

Klasse 9

  • Besuch einer Gedenkstätte an den Nationalsozialismus
    Alter Engelbergtunnel Leonberg oder KZ Dachau

Klasse 10

  • NwT-Ausfahrt
    zweitägige Exkursion für die Schüler des Profilwahlfachs NwT

Kursstufe

  • Chemiekurse: Exkursion der Chemiekurse zu Südzucker
  • Gedenkstättenfahrt K1
    KZ Natzweiler-Struthof / Straßburg
  • Leistungsfach Geschichte
    Berlin-Exkursion
  • Leistungsfach Gemeinschaftskunde
    Berlin-Exkursion
  • Leistungsfach Geographie
    mehrtägige Exkursion zu einem Schwerpunktthema
  • Leistungsfach Sport
    mehrtägige Exkursion
  • Deutschkurse
    Theaterbesuch zu einer Pflichtlektüre

Jahrgangsübergreifend

  • Chorfreizeit
  • Zirkus- und Jonglierwochenende „Los Ballos“
  • KSJ-Schulhausübernachtung

 

Berichte zu AU-Veranstaltungen und Exkursionen

Besichtigung der BASF in Ludwigshafen

Ob Zahnpasta, „Quietscheentchen“, „Schlümpfe“, Düngemittel, Farbstoffe, Lacke, Waschmittel, Füllungen von Babywindeln, Aromastoffe, Sportschuhe, … , nichts geht ohne Chemie und natürlich auch fast nichts ohne die BASF. ...

Musik liegt in der Luft

ENDLICH wieder Musik(-freizeit) - 60 Schüler probten 3 Tage für das Sommerkonzert ...

Eine Kurze Betriebsbesichtigung…

NWT-10er besuchen Gerlinger Firma Kurz zum Thema 3D-Druck...

Wie plant man eine Stadt?

Geographie-Kurse der K1 planen in einem Workshop das Leonhoardsviertel in Stuttgart...